Klimatisierung

Unser Wohlfühlklima für Ihre Server

Ihre Server sind bei uns in besten Händen. Wichtige Faktoren hierbei sind die richtige Temperatur und passende Luftfeuchtigkeit. Das Datacenter Leipzig wird mit Frischluft und nach dem „Kaltgang-Prinzip“ gekühlt. Nach diesem Prinzip wird die frische, kühle Luft in den Kaltgängen durch einen Doppelboden eingeblasen. In den Warmgängen wird die durch die Server erwärmte Luft dann nach oben abgezogen und abtransportiert. So wird es Ihrer IT nicht zu heiß und sie kann bei besten Bedingungen arbeiten.

Ihre Vorteile

Freiluftkühlung

N+1 Konzept mit Leistungsreserven

Warm-/Kaltgangprinzip

Klimatisierung im Datacenter Leipzig

Wohlfühlklima für Ihre Server

  • Kältemaschine

    envia TEL hat redundante Kältemaschinen mit indirekter freier Kühlung installiert, mit denen über ein Kältemittel durch Umluftkühlgeräte kalte Luft speziell zur Kühlung des Datacenter Leipzig erzeugt wird.

  • Ringleitung/Umluftkühlgeräte

    Über das Ringleitungssystem wird das Kältemittel optimal von den Kältemaschinen zu allen Umluftkühlgeräten transportiert.
    Mittels mehrerer redundanter Umluftkühlgeräte wird gekühlte Luft in das Datacenter Leipzig geleitet.

  • Warm-/Kaltgangprinzip

    Zur Effizienzsteigerung arbeitet envia TEL nach dem Warm-/ Kaltgangprinzip. Hierbei wird kalte Luft über einen Doppelboden in den Kaltgang eingeblasen. Die vom Server erzeugte warme Luft wird im Warmgang abgesaugt und abtransportiert.

Produktkombinationen & Lösungen

Folgende Produktvarianten und Leistungen bieten wir Ihnen im Datacenter Leipzig an

Höheneinheit

Ihr IT-Outsourcing startet mit einer Höheneinheit im Datacenter Leipzig, dort bringen Sie Ihren ersten Server sicher unter. Die Höhenein­heit ist flexibel erweiterbar – ganz wie Ihr Geschäft sich entwickelt. Mehr erfahren

Technikschrank

Mit einem Technikschrank (Server-Rack) im Datacenter Leipzig haben Sie reichlich Platz für Ihre Server – bis zu 40 Höheneinheiten können belegt werden. Mehr erfahren

Sicherheitsraum

Mit unserem Sicherheitsraum erhalten Sie einen individuellen, per Gitter oder festen Wänden abgetrennten, Bereich in unserem Datacenter. Mehr erfahren

FAQ

Wie wird die Klimatisierung sichergestellt?

Die Klimatisierung im Datacenter Leipzig erfolgt durch die Zuführung von kalter Luft und basiert auf dem „Kaltgang-Prinzip“, bei dem kalte Luft durch einen Doppelboden eingeblasen wird. Die durch die Server erwärmte Luft wird im Warmgang abgesaugt und nach außen abtransportiert.

Wie hoch ist der PUE-Wert im Datacenter Leipzig?

Der PUE-Wert (power-usage-effectiveness) sagt aus, wie effizient ein Datacenter arbeitet. Der PUE-Wert wird bestimmt, indem die Energiemenge, die dem Datacenter insgesamt zugeführt wird, durch die Energiemenge dividiert wird, die für den Betrieb der IT-Infrastruktur benötigt wird. PUE drückt also das Verhältnis aus insgesamt verbrauchter Energie und speziell für die IT verbrauchter Energie aus. Je weiter sich der Quotient 1 annähert, umso energieeffizienter ist das Datacenter. Als Betreiber eines kommerziellen Rechenzentrums hat man den PUE nicht alleine in der Hand. Fragen Sie unsere Datacentermanager gerne nach dem aktuellen PUE-Wert!

Kundenstimmen

Was unsere Kunden am Datacenter Leipzig schätzen

ACS Solutions GmbH

Torsten Albrecht, Leiter Vertrieb/Mitglied der Geschäftsleitung
"Mit einem umfassenden Spektrum an Diensten haben wir es uns zum Ziel gesetzt, hoch standardisierte, flexible und effiziente IT-Lösungen für unsere Kunden bereitzustellen. Das Datacenter Leipzig und die persönliche Betreuung durch erfahrene envia TEL Mitarbeiter bilden dabei die optimale Basis für unser Geschäft."

DIGITTRADE GmbH, Teutschenthal

André Gibut, Entwicklungsleiter
"Bei der Auswahl des Rechenzentrums für unsere Smartphone-App Chiffry war “IT-Sicherheit – Made in Germany” das Entscheidungskriterium. Das Datacenter Leipzig liefert dies zertifiziert und garantiert."

Inveda.net GmbH

Dirk Pappelbaum, Geschäftsführer
"Das Datacenter Leipzig bietet optimale Bedingungen: Durch die hervorragende Ausstattung können wir den Service für unsere Kunden erheblich verbessern und Verbindungsengpässe gehören nun der Vergangenheit an."

IBYKUS AG

Carsten Caulea, Bereichsleiter SAP Beratung und Service
"envia TEL ist ein zuverlässiger, flexibler und reaktionsschneller Partner, der uns bei der Umsetzung unserer Kundenanforderungen ergänzt."

Anhalt Computer GmbH

Jörg Plötz, Geschäftsführer
"Wir nutzen das Datacenter Leipzig, um unseren Kunden eine Backup-Lösung von EMC anzubieten, die 30-mal schneller als konventionelle Systeme die Rücksicherung durchführt. Wir sind mit dem Datacenter Leipzig sehr zufrieden und können es nur weiterempfehlen."

managedhosting.de GmbH

Andreas Wolske, Geschäftsführer
"Ein hochwertiges Datacenter auf der grünen Wiese allein nützt nichts. Erst die gelungene Kombination aus hoher technischer Qualität mit kompetenten und freundlichen Mitarbeitern macht den besonderen Vorteil des Datacenter Leipzig aus."
Dr. Steffen Vieweg, Geschäftsführung IT-Infrastrukturbetrieb, Prokurist

GISA

Dr. Steffen Vieweg, Geschäftsführung
Als IT-Komplettdienstleister begeistert GISA ihre Kunden mit Prozess- und IT-Beratung und stellt ihnen innovative IT-Lösungen zur Verfügung. Die Sicherheit für die hochsensiblen Daten legt sie dabei nicht nur in die eigenen Hochleistungsrechenzentren, sondern auch in die Hände der envia TEL. „Mit seinen Sicherheitsstandards erfüllt das Datacenter Leipzig unsere hohen Anforderungen an ein sicheres und modernes Hochleistungsrechenzentrum in Deutschland und ist damit ein perfekter ergänzender Standort für uns.“
Prof. Dr. med. Edgar Strauch

Klinische Krebsregister Sachsen-Anhalt gemeinnützige GmbH

Prof. Dr. med. Edgar Strauch, Geschäftsführer
"Die Dokumentation und Analyse klinischer Daten ist ein wichtiger Faktor im Kampf gegen Krebs. Diese Daten spiegeln den Erkrankungsverlauf jedes einzelnen Patienten wider und sind deshalb hochsensibel. Insbesondere durch die zunehmenden Bedrohungen im Cyberbereich sind höchste Anforderungen an die Datensicherheit zu stellen. Das klinische Krebsregister Sachsen-Anhalt hat sich für die envia TEL als Kooperationspartner bei der Datenhaltung entschieden, da in deren mitteldeutschen Rechenzentren höchste Sicherheitsvorkehrungen und hervorragende Betreuung und Beratung selbstverständlich sind."

PLS Print Logistic Services GmbH Germany

Michael Schunk, Systemadministrator
"Für uns als schneller und zuverlässiger Allround-Dienstleister rund ums Drucken ist die ständige Verfügbarkeit unserer Daten Grundvoraussetzung für zufriedene Kunden. envia TEL unterstützt uns dabei mit jahrelanger Erfahrung, einer persönlichen Betreuung und erstklassigen Sicherheitsstandards im Datacenter Leipzig."

Aktuelles & Veranstaltungen

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Datacenter Union

Datacenter Union: Augsburg – Leipzig – Saarbrücken

19. Februar 2019
Die Datacenter Union ist für Sie und Ihre Kunden der richtige Partner für Cloud- und Content-Projekte.
Mehr erfahren
Business Digital

Business Digital

16. Mai 2019
Treffen Sie uns auf der Business Digital in Leipzig. Mehr Infos zum Programm und den Referenten finden Sie hier.
Tickets sichern
Mit Highspeed in die Cloud

Mit High-Speed in die Cloud

5. März 2019
Mit einem High-Speed Glasfaseranschluss von envia TEL starten Sie mit dem „Cloud Hub Leipzig“ in die Welt des internationalen Cloud Computing.
Mehr erfahren