Anbindung

Beste Anbindungen wohin auch immer Sie wünschen!

Das Datacenter Leipzig und das Telekommunikationsnetz der envia TEL bilden eine Einheit. Im Datacenter Leipzig bieten wir redundante Anbindungen ebenso an, wie Verbindungen zu anderen Netzbetreibern oder in die Cloud. Auch die Einbindung des Datacenter Leipzig in ein eigenes Hochsicherheitsnetz auf der Basis von mpls oder SD WAN wird angeboten. Die Verbindungen werden auf der Basis von Glasfaser realisiert, so sind bis zu 10.000 Mbit/s möglich!

Ihre Vorteile

Mehrfache Glasfaseranbindungen

Start in die relevanten Clouds

Hochverfügbarer Internet-Backbone

Anbindung ans Datacenter Leipzig

Beste Anbindung

  • Kundenanbindungen

    Viele Kunden wünschen eine direkte Anbindung ihres Standorts an das Datacenter Leipzig. Wenn möglich realisieren wir diese Anbindung auf der Basis eines Glasfaseranschlusses. Prüfen Sie hier, ob ein Glasfaseranschluss an Ihrem Standort verfügbar ist! Die Verbindungen können redundant geschaltet werden, da das Datacenter mehrfach redundant mit LWL angebunden ist.

  • Internetanbindungen

    Das Datacenter Leipzig bietet beste Möglichkeiten zur Anbindung an das Internet. Zahlreiche Netzbetreiber, IP-Uplinks und Peeringpartner stehen uns zur Verfügung, um Sie mit dem Internet zu verbinden.

  • Cloud Connect

    Das Datacenter Leipzig ist der Cloud Hub Leipzig. Hier erhalten Sie direkten Zugang zu den weltweiten Cloud Services von Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure, Google Cloud Plattform, IBM, Alibaba und vielen anderen. Ihre Verbindung wird nicht über das öffentliche Internet geführt, sie bietet höchste gesicherte Geschwindigkeit mit geringster Latenz. Profitieren Sie von maximaler Cloud-Performance.

Produktkombinationen & Lösungen

Folgende Produktvarianten und Leistungen bieten wir Ihnen im Datacenter Leipzig an

Höheneinheit

Ihr IT-Outsourcing startet mit einer Höheneinheit im Datacenter Leipzig, dort bringen Sie Ihren ersten Server sicher unter. Die Höhenein­heit ist flexibel erweiterbar – ganz wie Ihr Geschäft sich entwickelt. Mehr erfahren

Technikschrank

Mit einem Technikschrank (Server-Rack) im Datacenter Leipzig haben Sie reichlich Platz für Ihre Server – bis zu 40 Höheneinheiten können belegt werden. Mehr erfahren

Sicherheitsraum

Mit unserem Sicherheitsraum erhalten Sie einen individuellen, per Gitter oder festen Wänden abgetrennten, Bereich in unserem Datacenter. Mehr erfahren

FAQ

Welche Anbindungsmöglichkeiten habe ich im Datacenter Leipzig?

envia TEL als regionaler Telekommunikationsanbieter verfügt über ein eigenes, engmaschiges Telekommunikationsnetz, das immer weiter ausgebaut wird. Zusätzlich stehen eine Vielzahl von Netzkopplungen zu anderen Netzbetreibern bereit, sodass weltweite Verbindungen kein Problem darstellen. Redundante Anbindungen über verschiedene Wege oder verschiedene Anbieter sind ebenfalls jederzeit möglich.

Welche Internetanbindungen können vom Datacenter Leipzig aus erreicht werden?

Das Datacenter Leipzig ist mit vielen IP-Providern bestens vernetzt. Außerdem erreichen Sie den globalen Peeringpoint DE-CIX auf direktem, redundanten Weg.

Welche Clouds können über das Datacenter Leipzig erreicht werden?

Sie erreichen über den im Datacenter Leipzig integrierten Cloud-Hub-Leipzig viele internationale und nationale Cloudsyteme, z. B. Amazon AWS, Microsoft Azure, IBM Cloud und Oracle Cloud Infrastructure.

Kann ich meine Anbindung redundant bis in meinen Technikschrank bekommen?

Ja, wir haben dafür zwei getrennte „Meet-Me“-Bereiche aufgebaut, über die redundante Verbindungen bis in Ihr Rack hergestellt werden können.

Kundenstimmen

Was unsere Kunden am Datacenter Leipzig schätzen

Torsten Albrecht

ACS Solutions GmbH

Torsten Albrecht, Leiter Vertrieb/Mitglied der Geschäftsleitung
"Mit einem umfassenden Spektrum an Diensten haben wir es uns zum Ziel gesetzt, hoch standardisierte, flexible und effiziente IT-Lösungen für unsere Kunden bereitzustellen. Das Datacenter Leipzig und die persönliche Betreuung durch erfahrene envia TEL Mitarbeiter bilden dabei die optimale Basis für unser Geschäft."
Andre Gibut

DIGITTRADE GmbH, Teutschenthal

André Gibut, Entwicklungsleiter
"Bei der Auswahl des Rechenzentrums für unsere Smartphone-App Chiffry war “IT-Sicherheit – Made in Germany” das Entscheidungskriterium. Das Datacenter Leipzig liefert dies zertifiziert und garantiert."
Dirk Pappelbaum

Inveda.net GmbH

Dirk Pappelbaum, Geschäftsführer
"Das Datacenter Leipzig bietet optimale Bedingungen: Durch die hervorragende Ausstattung können wir den Service für unsere Kunden erheblich verbessern und Verbindungsengpässe gehören nun der Vergangenheit an."
Carsten Caulea

IBYKUS AG

Carsten Caulea, Bereichsleiter SAP Beratung und Service
"envia TEL ist ein zuverlässiger, flexibler und reaktionsschneller Partner, der uns bei der Umsetzung unserer Kundenanforderungen ergänzt."
Jörg Plötz

Anhalt Computer GmbH

Jörg Plötz, Geschäftsführer
"Wir nutzen das Datacenter Leipzig, um unseren Kunden eine Backup-Lösung von EMC anzubieten, die 30-mal schneller als konventionelle Systeme die Rücksicherung durchführt. Wir sind mit dem Datacenter Leipzig sehr zufrieden und können es nur weiterempfehlen."
Andreas Wolske

managedhosting.de GmbH

Andreas Wolske, Geschäftsführer
"Ein hochwertiges Datacenter auf der grünen Wiese allein nützt nichts. Erst die gelungene Kombination aus hoher technischer Qualität mit kompetenten und freundlichen Mitarbeitern macht den besonderen Vorteil des Datacenter Leipzig aus."
Dr. Steffen Vieweg, Geschäftsführung IT-Infrastrukturbetrieb, Prokurist

GISA

Dr. Steffen Vieweg, Geschäftsführung
Als IT-Komplettdienstleister begeistert GISA ihre Kunden mit Prozess- und IT-Beratung und stellt ihnen innovative IT-Lösungen zur Verfügung. Die Sicherheit für die hochsensiblen Daten legt sie dabei nicht nur in die eigenen Hochleistungsrechenzentren, sondern auch in die Hände der envia TEL. „Mit seinen Sicherheitsstandards erfüllt das Datacenter Leipzig unsere hohen Anforderungen an ein sicheres und modernes Hochleistungsrechenzentrum in Deutschland und ist damit ein perfekter ergänzender Standort für uns.“
Prof. Dr. med. Edgar Strauch

Klinische Krebsregister Sachsen-Anhalt gemeinnützige GmbH

Prof. Dr. med. Edgar Strauch, Geschäftsführer
"Die Dokumentation und Analyse klinischer Daten ist ein wichtiger Faktor im Kampf gegen Krebs. Diese Daten spiegeln den Erkrankungsverlauf jedes einzelnen Patienten wider und sind deshalb hochsensibel. Insbesondere durch die zunehmenden Bedrohungen im Cyberbereich sind höchste Anforderungen an die Datensicherheit zu stellen. Das klinische Krebsregister Sachsen-Anhalt hat sich für die envia TEL als Kooperationspartner bei der Datenhaltung entschieden, da in deren mitteldeutschen Rechenzentren höchste Sicherheitsvorkehrungen und hervorragende Betreuung und Beratung selbstverständlich sind."

PLS Print Logistic Services GmbH Germany

Michael Schunk, Systemadministrator
"Für uns als schneller und zuverlässiger Allround-Dienstleister rund ums Drucken ist die ständige Verfügbarkeit unserer Daten Grundvoraussetzung für zufriedene Kunden. envia TEL unterstützt uns dabei mit jahrelanger Erfahrung, einer persönlichen Betreuung und erstklassigen Sicherheitsstandards im Datacenter Leipzig."

Aktuelles & Veranstaltungen

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Rechenzentrum

envia TEL baut drittes Hochleistungs-Rechenzentrum in Taucha

29. April 2019
envia TEL errichtet ein drittes Hochleistungs-Rechenzentrum (Datacenter) in Taucha bei Leipzig.
Mehr erfahren
Mit Highspeed in die Cloud

Mit High-Speed in die Cloud

5. März 2019
Mit einem High-Speed Glasfaseranschluss von envia TEL starten Sie mit dem „Cloud Hub Leipzig“ in die Welt des internationalen Cloud Computing.
Mehr erfahren
enviaTEL Datacenter Leipzig Blick hinter die Kulissen

Datacenter – Blick hinter die Kulissen des Datensafe

14. November 2019
Wagen Sie gemeinsam mit uns einen Blick hinter die Kulissen des Datacenter Leipzigs und erfahren Sie, was ein externes Datacenter leisten kann!
Mehr erfahren